Pirnaer Weinfreunde seit 06.2015
Pirnaer Weinfreunde             seit 06.2015   

Unsere Projekte 2017

 

Die Mitglieder des Vereins haben sich für 2017 folgende Projekte vorgenommen:

 

1.Pflege des Weinlehrpfades in Pirna Posta.

 

2.Pflege der Reben am Schloßberg Pirna.

 

3.Anfertigung und Aufstellung einer Halbmeilensäule in Pirna Posta, welche Pirna als den Beginn der sächsischen Weinstraße kennzeichnet.

 

4. 2 Weinblütenfest am 11.06.2017 (mit Einweihung der Säule)

 

5. 1.Weinfest der Pirnaer Weinfreunde am 09.09.2017 im Klostehof Pirna

 

6. Mitgliederausflug nach Litomeritze

 

7. Neujahresveranstaltung in Radebeul zum Thema Wissen über Wein

 

 

unsere Förderer

unser Engagement wird unterstützt durch:

 

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können. Informieren Sie sich auf unserer Internetpräsenz über uns.

 

Dieser gemeinnützige Verein wurde im Juni 2015 gegründet.

Auszüge aus der Satzung
Der Verein der Pirnaer Weinfreunde verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke...

Zweck des Vereins ist die Förderung der Heimatpflege und der Heimatkunde...

Zur Erreichung dieses Zweckes wird es zu den Aufgaben des Vereines gehören, die Weinbautradition weiter zu Pflegen (Weinlehrpfad, Beschilderung an der Weinstraße, Erhaltung der Weinbauflächen, Informationen zur Pirnaer Weinbautradition bei öffentlichen Feste der Stadt u.a.)

Mitglied kann jede volljährige natürliche Person werden.
Die Aufnahme ist beim Vorstand zu beantragen, der über den Antrag entscheidet.
Der Mitgliedsbeitrag liegt bei 50,-€ / Jahr.

Aufnahmeanträge und die vollständige Satzung können zur Zeit bei

Bernd Schlag

bernd.schlag@t-online.de
angefordert werden.


Mitglieder des Vorstandes sind:
Winn, Kerstin
Winn, Wolfgang
Dr. Grunert, Reinhard
Hohlfeld, Bernd
Schlag, Bernd

Wir freuen uns auf Sie!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wolfgang Winn